28.

Feb

Ein perfekter Wintertag beim Langlaufen in Pfronten

Vipasana

Registrierter

experten-autor

Stell dir Schnee, Sonnenschein und Wochenende vor und keinen bereits überfüllten Parkplatz, keinen Andrang und viele Leute. Stattdessen Auto parken, Bretter anschnallen und los geht’s! Wer bei schönsten Wetter auf der Suche nach eine Aktivität im Schnee abseits der Massen ist, ist hier genau richtig: Beim Langlaufen in Pfronten im Allgäu. Und ein herrliches Bergpanorama gibt’s noch oben drauf.

Acht Rundloipen und eine Talloipe zur Fallmühle sind in und um Pfronten gespurt. Das tolle am Loipennetz in Pfronten ist: Eine Parkmöglichkeit befindet sich meist in unmittelbarer Nähe und die Loipen sind miteinander vernetzt.

Eine detaillierte Übersicht der Pfrontener Loipen, sowie einzelne Tourdaten zum Download gibt es hier. Wer sich aber erstmal nicht für eine Loipe entscheiden kann, läuft einfach drauf los. Dank der übersichtlichen Beschilderung und Wegweiser findet man sich leicht zurecht – und auch wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Ich starte in der Rundloipe Röfleuten und genieße auf den rund 2 km erst einmal die Aussicht auf’s Dorf und Bergpanorama, bevor ich mich auf den Weg zur Talloipe Richtung Fallmühle im Achtal aufmache. Am Ende der gut zu bewältigenden aber anspruchsvollen 4 Kilometer bietet der Gasthof Fallmühle eine urige Einkehrmöglichkeit mit Tischen auf der Terrasse.

    

Wer das Langlaufen noch nie ausprobiert hat „kann bei uns einen Privatkurs machen und dafür entweder eine eigene Ausrüstung mitbringen, oder im Dorf beim Ski-MayrSport Kolb oder Sport Manhard ausleihen.“ sagt Simon Hechenberger von der Skischule Pfronten. In den ein bis zwei Stunden Kurs lernt man zusammen mit einem qualifizierten Langlauflehrer die Basics der Sportart kennen, den Unterschied zwischen dem klassischen Langlaufstil und der Skating-Technik und sicheres Laufen und Bremsen in der Rundloipe Steinach, die auch direkt am Skizentrum in Pfronten-Steinach beginnt. Neben Einsteigern, können sich aber auch Fortgeschrittene zu einem Kurs anmelden und ihre Bewegungsabläufe analysieren und präzisieren lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.