21.

Apr

Krokusblüte am Hündle

Heute stand ein Typischer Frühlings Klassiker auf dem Programm. Nach dem Motto: „Alle Jahre wieder.“

Unmittelbar nach der Schneeschmelze blühen im Bereich des Hündlekopfes unzählige Krokusse. Die Alpenwiesen verwandeln sich für wenige Tage in ein regelrechtes Blütenmeer. Zwar sind die Temperaturen in den Morgenstunden noch etwas kühl, aber die Sonne lacht. So mache ich mich noch vor dem Arbeiten auf den Weg. Vom Wanderparkplatz aus führt ein Weg parallel zur Sommerrodelbahn. Mit stets leichtem anstieg,vorbei an Bergwiesen und vereinzelten Schneeflecken, gelangt man schon nach ca 30 Minuten die Bergstation. Nach weiteren 15 Minuten in Richtung Hochsiedel – Alpe, erreicht man das Blumenmeer. Atemberaubend ist nicht nur die Krokuspracht, sondern auch der einzigartige Blick hinüber zum großen Alpsee. Meine Zeit war heute leider zeitlich begrenzt und so machte ich mich nach einer kurzen Brotzeit auch wieder auf dem selben Weg zurück zum Wanderparkplatz.

Alternativ gäbe es oben noch einige Möglichkeiten sich länger aufzuhalten (Alpen zum Einkehren, Buchenegger Wasserfälle, Panorama – Rundweg…). Aber heute wollte ich einfach mal wieder das Blumenmeer auf mich wirken lassen.

Krokosblüte in den Bayerischen Alpen

Krokosblüte in den Bayerischen Alpen

Krokosblüte in den Bayerischen Alpen

Krokosblüte in den Bayerischen Alpen

Krokosblüte in den Bayerischen Alpen

Krokosblüte in den Bayerischen Alpen

Krokosblüte in den Bayerischen Alpen

Krokosblüte in den Bayerischen Alpen

  1. Doris Aretz sagt:

    Bin in jedem Jahr mindestens zwei mal in Oberstaufen und habe leider nie die Krokusbluete gesehen, daher mein Interesse an den Fotos! !

  2. Katrin Hatt Katrin Hatt sagt:

    Hallo Doris,
    echt schade,dass Du den schönen Wiesenteppich mit der Krokuspracht auf dem Hündle, in Oberstaufen, noch nie erleben konntest. Ich kann dir nur den Tipp geben, dich im Vorfeld auf der Internetseite http://www.huendle.de zu informieren. Es ist meist Mitte April, je nachdem wie lange der Schnee liegen bleibt. Vielleicht kannst Du deinen nächsten Urlaub in diesem Zeitraum planen.
    Liebe Grüße aus dem Allgäu
    Katrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.