• Allgäuer Alpen in Bayern

    Die schönen Allgäuer Alpen in Bayern

22.

Feb

Original Kneipp Sandalen- Freiheit für die Füße

Silke Lorenz

Registrierter

experten-autor

Meine Füße sind der richtige Kandidat: nicht mehr taufrisch, sondern im Laufe der Jahre schon durchgetreten, das Fußgewölbe eingesunken. Ich schlüpfe in die original Kneipp-Sandalen, schon spüre ich einen angenehmen Druck. Das orthopädische Fußbett stützt meine Füße, meine Zehen liegen frei, wenige Riemen geben trotzdem festen Halt. „Und, wie ist es?“, fragt mich Jochen Scharpf […]

16.

Feb

Kässpatzen Rezept von Evi Sachenbacher-Stehle

Dominik und Larissa

Registrierter

experten-autor

Evi Sachenbacher-Stehle steht in ihrer sonnendurchfluteten Küche in Fischen am Herd und schmilzt Zwiebeln in einer Pfanne an. Der satte Duft von geschmolzener Butter und Zwiebeln liegt in der Luft, das Aroma hat bereits etwas Süßliches: „Genau richtig“, sagt sie zufrieden und zieht die Pfanne mit den Schmelzzwiebeln mit einem routinierten Handgriff vom Herd. […]

1 Kommentar

11.

Feb

Marlies Bek

Handgemacht: Sattlerin aus Leidenschaft

Simone Zehnpfennig

Registrierter

administrator

Eine Allgäuerin im Männerberuf aus Liebe zum Handwerk: Marlies Bek liebt Leder. Und das merkt man ihren Stücken an. Alle handgemacht. Ich bin begeistert von ihren schlichten Handtaschen, von ihren individuellen Gürteln, von allen Arten an Taschen. Kennengelernt habe ich sie auf Handwerkermärkten in der Umgebung und habe sie mittlerweile schon mehrfach in ihrer Werkstatt […]

4.

Feb

Carina Woitalka näht alles nach Maß

Silke Lorenz

Registrierter

experten-autor

Eine zierliche junge Frau öffnet mir die Tür. „Schön, dass Sie da sind“, meint Carina Woitalka und lässt mich in ihr Reich eintreten. In ihrem Atelier für Modedesign und Schnitttechnik entwirft und schneidert sie so manches historische Gewand für das beliebte Frundsbergfest, das alle drei Jahre stattfindet. Als echtes Mindelheimer Kind war sie […]

31.

Jan

Das Braunvieh im 19. Jahrhundert

Die Schwabenkinder und das Original Braunvieh

Simone Zehnpfennig

Registrierter

administrator

Die Corona-Wochen verschaffen eines: Zeit. Zeit um alte Rezepte nachzukochen und Zeit zum Lesen. Ersteres war an diesem trüben Sonntag geplant – Rinderschmorbraten mit verschiedenem Wintergemüse. Wobei das Fleisch von einer alten Haustierrasse, dem Original Braunvieh stammt. Nur das Buch wollte ich mir noch heraussuchen. Und fand das passende.  Die Schwabenkinder. Das Buch, passend zur […]

29.

Jan

Die Manufaktur: Bahnhof-Apotheke in Kempten

Silke Lorenz

Registrierter

experten-autor

Von einer Manufaktur in Kempten ist auf Anhieb nichts zu sehen. Ich stehe vor dem Haus, dort, wo sich Bahnhof- und Kotterner Straße treffen, über mir verweist nur ein schlichter Schriftzug in goldenen Lettern auf die Bahnhof-Apotheke. Tatsächlich: In den Stockwerken über dem klassischen Verkaufsraum eröffnet sich eine eigene Welt. 250 Angestellte stellen hier […]