7.

Mai

Vom Württembergischen Allgäu bis zum Bodensee

Katrin Hatt

Registrierter

experten-autor

Vergangene Woche war es so weit. Auf unserer Wanderung erwarteten uns nur wenig Höhenmeter, dafür einige Kilometer. Gemeinsam mit Manuel Huber, welcher für seine Benefizwanderung unterwegs ist, mache ich mich auf den Weg von Isny im Allgäu nach Lindau an den Bodensee.Nach einem leckeren, ausgiebigen Frühstück im Hotel Garni und somit gut gestärkt, geht es los. Der Himmel ist noch leicht bewölkt und ein seichter Wind fegt, aber immerhin regnet es nicht mehr. Wir wandern auf dem Weg der Wandertrilogie (Wiesengänger – Wasserläufer) von Isny über Eisenharz, Eglofsdorf nach Eglofstal. Mitten auf einer Wiese, wie für uns bestimmt, steht ein überdimensionaler Tisch mit zwei Stühlen. Optimal um eine kleine Pause einzulegen.

Tischlein deck dich                                                                                                                                                                                                      Tischlein deck dich

Nach der kleinen Stärkung und einem kurzen Anstieg erreichen wir Schloss Syrgenstein. Inzwischen haben wir das Württembergische Allgäu verlassen und befinden uns im Bayrischen Allgäu. Über Edelitz, Maria – Thann und die Reutenmühle gelangen wir nach Wigratzbad. Inzwischen lacht auch die Sonne immer mehr. Auf der kompletten Wanderroute begeistern uns die gelben Wiesen, welche momentan vom Löwenzahn gefüllt sind. Ein wahres Paradies für die Bienen.

Biene auf Nektarsuche                                                                                                                                                                                                                Biene auf Nektarsuche

 

Unser weiterer Weg führt uns immer wieder auf Teilstücke der Westallgäuer Wasserwege und des  Weiter über Beuren bis nach Oberhof, wo wir auf einer Anhöhe schon den Bodensee erblicken. Ein atemberaubender Anblick, und wir haben unser Ziel so zusagen direkt vor Augen. Vorbei an Erdbeerfeldern und blühenden Apfelplantagen erreichen wir Allerdings, um unser endgültiges Ziel zu erreichen, müssen wir noch über die Seebrücke, um auf die Lindauer Insel zu gelangen. Am Seeufer entlang, vorbei am Yachthafen, erreichen wir unser Ziel der heutigen Wanderung. Lindau am Bodensee!!!

Etappenziel erreicht Lindau am Bodensee                                                                                                                                                                                                    Etappenziel erreicht

Der Blick über den Bodensee, mit den im Hintergrund noch verschneiten Österreichischen und Schweizer Alpen, rundet den schönen Tag noch ab.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.