13.

Jun

Kapelle mit Bergen im Hintergrund

1. Etappe: Von der Kenzenhütte über Görisried nach Füssen im Allgäu

Thorsten Hoyer

Registrierter

experten-autor

Eine zweite und leider schon letzte Nacht – zumindest für dieses Mal – habe ich in der Kenzenhütte verbracht. Hier kümmern sich die Schwestern Pamela, Corinna und Kathrin herzlich um ihre Gäste.

Die Kenzenhütte nahe Halblech - Wandern, Wanderung

Die Kenzenhütte nahe Halblech

Ein idealer Ort für jeden Naturliebhaber, Bergwanderer und Kletterer im Allgäu…und für jeden, der einfach mal „raus“ muss, um die Batterien aufzuladen!

Aufbruchsstimmung im Allgäu: Wanderung von der Kenzenhütte nach Halblech

Ursprünglich wollte ich ja von Halblech hinauf zur Kenzenhütte gehen (siehe meinen gestrigen Blog-Eintrag), so wandere ich heute Morgen hinunter zum Kenzenparkplatz in Halblech. Hier treffen die Wasserläufer– und die Himmelstürmer-Route aufeinander. Beständig geht es nun also bergab, wobei der Kenzenbach die Richtung vorgibt.

Wandern, Wanderweg, Wanderroute, Bergsteigen

Talwärts Wandern Richtung Halblech

Unterwegs überquere ich den Wankerfleck, eine Wiese mit uralten und charaktervollen Bergahornen. Dieser idyllische Platz wurde seinerzeit auch schon von der königlichen Familie bevorzugt aufgesucht. Der Weg führt weiter entlang des Baches, der auf seinem Weg ins Tal zwecks Energiegewinnung mehrfach künstliche Staustufen passieren muss. Nach rund 2,5 Stunden ist der Start- und Willkommensplatz der Gemeinde Halblech am Kenzenparkplatz erreicht.

Blick auf eine idyllische Lichtung beim Wandern

Idyllische Aussichten im Allgäu auf eine Blumenwiese

Unterwegs auf den Leitern von Oy-Mittelberg nach Görisried

Da die einzelnen Routen auch mit sogenannten Leitern, also Wegen, verbunden sind, will ich mir diese natürlich auch noch ansehen. Heute passt es zeitlich sehr gut ins Programm, dass ich die erste dieser Leitern unter meine Sohlen nehme. Vom Kenzenparkplatz werde ich nach Oy-Mittelberg chauffiert. Hier starte ich meine von Feldern und Wäldern geprägte „Leiter-Wanderung“ ins rund 10 km entfernte Görisried.

Wandern, Wanderweg, Wanderroute, Bergsteigen

Abstieg Richtung Füssen

Zurück in Füssen, werde ich am Abend im Lila Haus zu einer Weinverkostung begrüßt. In dem historischen Gebäude gibt es nicht nur viele interessante Geschenke und Wohnaccessoires, sondern mittendrin von allem auch regelmäßige Weinpräsentationen…natürlich kombiniert mit kleinen kulinarischen Leckereien.

Hier finden Sie alle Beiträge von Thorsten Hoyer zur Wandertrilogie Allgäu

Wandern, Wanderweg, Wanderroute, Bergsteigen

Wandern, Wanderweg, Wanderroute, Bergsteigen

Wandern, Wanderweg, Wanderroute, Bergsteigen

Wandern, Wanderweg, Wanderroute, BergsteigenWandern, Wanderweg, Wanderroute, Bergsteigen

Wandern, Wanderweg, Wanderroute, Bergsteigen

 

My location
Routenplanung starten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.