28.

Feb

Die Skating und klassischen Langlaufloipen führen von Oberjoch bis ins Tannheimer Tal.

Langlaufen von Oberjoch in das Tannheimer Tal

Johanna Guth

Registrierter

experten-autor

Seit vier Jahren steht meine Langlaufausrüstung parat und wartete darauf das Allgäuer Winter-Wonderland kennen zu lernen. Deshalb war mein Vorsatz für 2017: Freier Tag und gutes Wetter – auf geht´s zum Langlaufen nach Oberjoch.

Und jetzt war es endlich soweit :-) Da es zu zweit doppelt so viel Spaß macht, habe ich noch meine Freundin, eine blutige Anfängerin, motiviert.

Um 11 Uhr sind wir in Oberjoch gestartet. Zum Warm machen haben wir uns die Moorrunde ausgesucht. Der Einstieg befindet sich direkt an der Moorhütte bzw. am großen Moorparkplatz. Die Runde ist super für Anfänger geeignet. Auch für diejenigen, die einfach mal eine halbe Stunde in der Natur aktiv sein wollen ist die Moorrunde genau das richtige.

Da wir allerdings mehr Zeit hatten und voller Tatendrang waren verließen wir in der zweiten Runde die Moorrunde und nahmen die Abzweigung rechts in Richtung Tannheimer Tal. Meine Freundin war anfangs etwas skeptisch, ob sie das wohl auch schaffen wird, doch ich versicherte ihr, dass der Langlauftrail auch für Anfänger geeignet ist. Im Nachhinein muss ich fairerweise dazusagen, dass die Strecke doch eher für Fortgeschrittene passend ist :-)

Es ging einige Male steil bergauf und bergab. Technische Grundkenntnisse wie bremsen und Bergauf fahren mit den Langlaufskiern sind daher von Vorteil.

Nach 3 Stunden sind wir dann froh und glücklich, dass wir wieder in Oberjoch zurück sind und stärken uns in der Meckatzer Sportalp bei leckeren Kässpätzle. Die Loipe ist gut ausgeschildert, sodass keine Karte o.ä. notwendig ist.

Weiter Infos zur Loipe in Oberjoch bis ins Tannheimer Tal.

Die Skating und klassischen Langlaufloipen führen von Oberjoch bis ins Tannheimer Tal. Skating und klassische Langlaufloipen sind in Oberjoch gespurt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.