Martina Lindenmayr

Daheim ist’s halt doch am schönsten – als gebürtige Allgäuerin hab ich das große Glück, das behaupten zu dürfen. Ich bin im Westallgäu aufgewachsen, dort wo man gleichzeitig die Allgäuer Alpen und den wunderbaren Bodensee im Blick hat. Nach meinem Tourismusstudium in Ravensburg war ich zunächst knapp zwei Jahre bei Füssen Tourismus und Marketing tätig. 2013 bin ich vom Ostallgäu zurück ins Westallgäu, wo ich zunächst bei der „Westallgäu-Bayerischer Bodensee Fördergesellschaft mbH“ tätig war. Seit Dezember 2015 hab ich meinen Arbeitsplatz nun im Landratsamt Lindau mitten auf der schönen Lindauer Insel. Von hier aus darf ich für das Regionale Tourismusmanagement drei Projekte betreuen, die das Allgäu auf authentischste Art zeigen: Die Allgäuer Käsestraße, die Westallgäuer Wasserwege und die Kraftquelle Allgäu. Seither bin ich unter anderem dabei, Radtouren wie „Käse und Bier“, „Käse mit Aussicht“ oder „Käse und Wasserspaß“ zu entwickeln, Führungen entlang rauschender Wasserfälle und idyllischer Weiher zu organisieren oder tolle Angebote rund um die Themen „Kräuter“ und „Pilgern“ zu sammeln. Ganz nebenbei gilt es natürlich, möglichst viel persönlich zu testen, damit man auch weiß, wovon man spricht. Und genau diese Erfahrungen möchte ich gerne an Sie weitergeben und wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen und Nachmachen.

24.

Aug

Eine Wanderung auf den Spuren von Emmentaler und Eiszeitfindlingen

Martina Lindenmayr

Registrierter

experten-autor

Gestern habe ich mich spontan dazu entschlossen, meine Schwester Karin auf eine kleine Wanderung an den Westallgäuer Wasserwegen zu „entführen“. Locken konnte ich sie nicht zuletzt mit der Aussicht, die Wanderung mit einer Sennerei-Besichtigung zu verbinden. Momentan werden im Westallgäu besonders viele Sennereiführungen angeboten, weil entlang der

3.

Jun

Naturerlebnis Wandern am Wasser: Unterwegs auf den Westallgäuer Wasserwegen

Martina Lindenmayr

Registrierter

experten-autor

Deutschlands Flusslandschaft des Jahres, ein artenreiches Vogelparadies, Feuchtwiesen und Moore und immer wieder traumhafte Ausblicke auf die Nagelfluhkette – und das alles soll an einem Tag gehen? Auf den Westallgäuer Wasserwege-Touren Nr. 11 und Nr. 26 durfte ich im Mai genau das erleben! Anlass für meine Wanderung ist ein ganz besonderer: Wir haben im […]

21.

Mai

Schaukäsen auf der Allgäuer Käsestraße

Martina Lindenmayr

Registrierter

experten-autor

Letzten Montag habe ich das schöne Wetter genutzt, um einen kleinen Ausflug zum Heuhof Fink in Oberreute zu machen. Gerade laufen an der Allgäuer Käsestraße die „Aktionswochen rund um den Heumilchkäse“. Bis zum 31. Mai findet jeden Tag mindestens eine […]

4.

Mrz

Eine Wanderung auf der Allgäuer Käsestraße

Martina Lindenmayr

Registrierter

experten-autor

Schnee in den Bergen, die ersten Blumen und grünen Wiesen im Tal, dazu ein (fast) blauer Himmel – ideale Bedingungen also für die erste kleine Wanderung ohne Schneeschuhe in diesem Jahr. Was bietet sich dafür besser an als eine Kombination aus tollem Bergpanorama und richtig gutem „Bergkäs“ von der […]

1 Kommentar