Von Geistern und Zwiebeln: Die Rauhnächte im Allgäu

Registrierter

experten-autor

Sie sollen ihn nahe der Allgäuer Gemeinde Burgberg gepackt haben, als er sich nachts ungeschützt auf der Straße herumtrieb. Bis ins 200 Kilometer entfernte Dinkelsbühl hätten sie den Mann getragen und dort auf einen Misthaufen geworfen, besagt eine der Legenden. Noch viele mehr ranken sich um die Geister, die in den Rauhnächten im Allgäu umherziehen […]

https://www.allgaeueralpen.com/2016/01/von-geistern-und-zwiebeln-rauhnaechte-im-allgaeu/

1 Kommentar