Birgit Wild

Fotografieren ist mein Hobby, ich bin 40 Jahre alt und habe zwei Kinder, welche mich zu dieser schönen Freizeitgestaltung gebracht haben - ich wollte soviele Momente wie möglich mit Ihnen für immer festhalten und deshalb habe ich die Kamera jetzt immer dabei. Eigentlich arbeite ich im Büro und die Fotografie ist ein wunderbarer Ausgleich dafür... Ich hoffe ich bringe euch durch die Fotos meine Liebe zum schönen Allgäu näher und zaubere euch ein Lächeln ins Gesicht. Gerne könnt ihr mich auch auf meiner Homepage www.ostallgaeuer-lebensart.de oder auf meinem Facebook-Blog "Ostallgäuer LebensArt" besuchen, würde mich freuen! Eure Birgit Wild

2.

Sep

Ausflug zur Ostlerhütte auf dem Breitenberg / Pfronten (Tannheimer Berge)

Birgit Wild

Registrierter

experten-autor

Die Pfrontner nennen ihn ihren Hausberg… der Breitenberg mit seinen 1838 Meter Höhe prägt das Bild des Pfrontner Tals und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Auch ich mag das Wandergebiet dort und genieße immer wieder gerne den gigantischen Ausblick vom Gipfel in die Tannheimer Berge und in das Pfrontner und Füssener Tal. Dieses Mal nehme ich […]

16.

Jan

Wanderung durch die Winterzauberwelt am Falkenstein

Birgit Wild

Registrierter

experten-autor

Die ganze Nacht hatte es geschneit, endlich war der Winter auch im Allgäu angekommen und die Sonne strahlte vom Himmel… nichts wie raus in die Wintertraumwelt. Schnell ein paar Kleinigkeiten im Rucksack verstaut und los gehts! Geparkt habe ich am unteren Parkplatz bei der Gabelung Falkenstein/Schlossanger, von dort geht es gemütlich den Fahrweg hinauf, da […]

4 Kommentare

18.

Okt

Sonntagszopf auf der Hündeleskopfhütte in Pfronten

Birgit Wild

Registrierter

experten-autor

Heute nehme ich euch mit auf die erste vegetarische Hütte in den Alpen, diese liegt auf dem Hündeleskopf, zwischen Pfronten und Nesselwang. Die leichte Wanderung beginnt am Ortseingang von Pfronten-Kappel (von Nesselwang kommend), beim Parkplatz des Waldseilgartens. Von dort läuft man zuerst ein Stück am Steinebach entlang, kurz nach dem Waldseilgarten geht der Weg dann […]

2 Kommentare

15.

Feb

Wanderung zur Ostlerhütte auf dem Breitenberg

Birgit Wild

Registrierter

experten-autor

1 Kommentar

25.

Jun

Ein schöner Brauch – das Johannisfeuer in Pfronten

Birgit Wild

Registrierter

experten-autor

Bei perfektem Wetter fand gestern Abend das traditionelle #Johannisfeuer statt. Der Brauch hat seinen Ursprung aus der heidnischen Zeit, früher wurde das Feuer entzündet um böse Geister zu verscheuchen. Den Brauch gibts immer noch, auch wenn der Glaube an die Geister nicht mehr so sehr vorhanden ist. So sind die letzten Tage vor St. Johannes […]

2 Kommentare