16.

Dez

Unikate aus der Schmuckstadt Kaufbeuren

Fabienne Dumas

Registrierter

experten-autor

Ich bekenne: Mir fehlen die Weihnachtsmärkte. Aber nicht wegen des Essens oder dem Glühwein, sondern weil sich hier oftmals Ideen für schöne Geschenke zeigen. Zudem ergeben sich interessante Gespräche, vielfach mit jungen Menschen, die von ihrem Traumjob erzählen. Und wie sie einen traditionellen Beruf neu leben. Heuer finde ich sie nicht auf den Märkten, kann […]

10.

Dez

Stollen-Rezept vom Allgäuer Bäcker

Fabienne Dumas

Registrierter

experten-autor

Nur noch 2 1/2 Wochen, dann ist Heiligabend. Für den letzten Weihnachtsendspurt haben wir ein Stollen-Rezept vom Allgäuer Bäcker für euch zusammengestellt. Wusstet ihr schon, dass unser traditioneller Christstollen ein stilisiertes Fatschenkind darstellen soll? Ein Fatschenkind ist eine Jesuskind-Darstellung und zeigt ein gewickeltes Kind, wie üblich bei Babys. Und gewickelt heißt auf bayrisch „gefatscht“. […]

11.

Nov

Fidelisbäck – Die besten Seelen im Allgäu

Fabienne Dumas

Registrierter

experten-autor

Samstagmorgen, neun Uhr. Es herrscht Hochbetrieb in der Fidelis-Bäckerei in Wangen. Vor dem Tresen drängen sich die Kunden, die Brötchen für das Frühstück daheim holen. Nebenan in der holzverkleideten Café- und Bistro-Stube ist kein Tisch mehr frei. Nur noch vereinzelte Sitzplätze. Neuankömmlinge sind auch darüber glücklich und mischen sich entspannt unter die Gäste. „Fidi“ […]

1 Kommentar

4.

Nov

Café Muckefuck in Marktoberdorf – Interessiert an der Bohne

Fabienne Dumas

Registrierter

experten-autor

Schon auf der Straße duftet es nach frisch gebrühtem Kaffee. Der köstliche Geruch strömt aus dem Haus mit der grünen Markise. Drinnen hinter dem Backsteintresen des Café Muckefuck steht Andreas Oertel. Lederne Schürze, blaue Augen, dunkle, akkurat gescheitelte Haare, gepflegter Hipster-Vollbart. Aus der chromblitzenden Maschine zischt dampfender Kaffee in die Tasse. Gekonnt zaubert Andreas […]

26.

Aug

Im Duftort Oy Mittelberg mit allen Sinnen Kneippen

Fabienne Dumas

Registrierter

experten-autor

Das Kneippsche Gesundheitskonzept besteht insgesamt aus fünf Säulen: Wasser, Kräuter, Bewegung, Ernährung und Innere Ordnung. All diese Elemente können auf einer normalen Wanderung erlebt werden, man muss nur mit seinen Sinnen bewusst die Umwelt wahrnehmen. Ich hab’s im Rahmen einer Pressereise, auf einer Etappe der Wandertrilogie Allgäu, ausprobiert. Gewandert sind wir von Rettenberg […]