26.

Sep

Hotel-Koenig-Ludwig©SBaade-17

Alpenwellness Allgäu: Ein Kraft-Ort in Schwangau – das König Ludwig

Susanne und Dirk

Registrierter

experten-autor

Alpen… äh, was bitte? Alpenwellness? Wir wollen wissen, wie es sich anfühlt, wenn man zwischen Almen entspannt und Kräuter erlebt. Wir? Eine Fotografin und ein Autor aus Hamburg, zwei Reisejournalisten, die ihrer Sammlung an Länderpunkten einen weiteren hinzu fügen – das Allgäu. Station 20: ein Kraft-Ort in Schwangau, das Wellness-Resort „König Ludwig“ Ein Hotelportrait von Susanne Baade […]

19.

Sep

dscn0089

Von Heilkräutern und Kreuzkräutern – Wilde Kräuter im Westallgäu

Elena Kirchmann

Registrierter

experten-autor

Eine sehr empfehlenswerte Wanderung von der ich heute berichte, ist die Veranstaltung „Wildkräuter essen lernen“. Frau Stöckeler aus Röthenbach im Westallgäu bietet diese an zahlreichen Terminen als große und kleine Runde an. Ich habe mich hier für die große Runde entschieden. Wildkräuter sind eine wahre Kraftquelle Zur Einstimmung gibt es erst einmal für jeden ein […]

17.

Sep

Almabtrieb im Tannheimer Tal, Tirol

Almabtrieb: 700 Kühe und ein Kultur-Fest

Admin_TannheimerTal

Registrierter

administrator

Wir hören es immer wieder: Für viele Gäste gehören der Spätsommer und Herbst zu den schönsten Jahreszeiten im Tannheimer Tal. Das liegt nicht nur an der Atmosphäre, wenn sich die Natur verfärbt und ideale Bedingungen zum Wandern herrschen. Es ist auch die Zeit der Almabtriebe, die zur Kultur im Hochtal gehören. Wenn die Kühe unbeschadet ins […]

12.

Sep

Alpendohle hofft auf Brotzeit

Hochvogel, das Matterhorn der Allgäuer Alpen

Simone Zehnpfennig

Registrierter

experten-autor

Hochvogel – das Matterhorn des Allgäus: ein großer Name für einen Allgäuer Berg (2.592 m) . Aber dank seiner Alleinlage im Osten der Allgäuer Hochalpen wirkt er so massiv, obwohl andere Allgäuer Gipfel höher sind. Wir wollen ihn besteigen und schauen, wie groß der Gipfelabriss ist. Vor ein paar Jahren bewegte sich der Gipfel, immer wieder […]

12.

Sep

viehscheid_hindelang_20160909_0094_1

Viehscheid in Bad Hindelang am 10. September 2016

Charly Hummel

Registrierter

experten-autor

Viehscheid in Bad Hindelang Bei herrlichem Sternenhimmel bin ich am Samstag, den 10. September um 4.30 Uhr Richtung Giebelhaus gelaufen. Um ca 7.30 Uhr wurde die erste von 5 Herden Schumpen Richtung Scheidplatz geführt. Ein paar Fotos in Schwarzweiss

2.

Sep

Raclette über offenem Feuer

Wanderung „Schweiz trifft Westallgäu“

Sebastian Koch

Registrierter

experten-autor

Bei uns im Westallgäu gab es letztens die Aktionswochen der Allgäuer Käsestraße. Zu klassischen Sennereiführungen wurden auch geführte kulinarische Wanderungen oder Radtouren angeboten. In Weiler im Allgäu hatten wir die Wanderung „Schweiz trifft Westallgäu“, welche ich bei schönstem Wetter begleiten durfte. Treffpunkt war auf dem Kirchplatz in Weiler im Allgäu und […]