Suchergebnisse für den Tag Berghütten

22.

Okt

Butter-Trilogie Teil 3: Selber buttern wie damals – Ein Experiment für die ganze Familie

Anke Hainzinger

Registrierter

experten-autor

Als ich über die hübschen selbstgemachte Butter der Familie Schall von der Alpe Breitengehren gestolpert bin und den tollen Artikel über den Kurs der Käseschule gelesen habe, dachte ich – so schwer kann die Herstellung von Butter doch tatsächlich nicht sein. Und somit stand fest: Ein Selbstversuch „selbst Buttern wie damals“ muss her! Als erstes […]

https://www.allgaeueralpen.com/2020/10/butter-trilogie-teil-3-selber-buttern-wie-damals-ein-experiment-fuer-die-ganze-familie/

2.

Sep

Ausflug zur Ostlerhütte auf dem Breitenberg / Pfronten (Tannheimer Berge)

Birgit Wild

Registrierter

experten-autor

Die Pfrontner nennen ihn ihren Hausberg… der Breitenberg mit seinen 1838 Meter Höhe prägt das Bild des Pfrontner Tals und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Auch ich mag das Wandergebiet dort und genieße immer wieder gerne den gigantischen Ausblick vom Gipfel in die Tannheimer Berge und in das Pfrontner und Füssener Tal. Dieses Mal nehme ich […]

https://www.allgaeueralpen.com/2017/09/ausflug-zur-ostlerhuette-auf-dem-breitenberg-pfronten-tannheimer-berge/

11.

Jun

Der Säuling: ein außergewöhnlicher Gipfel der Allgäuer Alpen

Simone Zehnpfennig

Registrierter

administrator

Zu Füßen die Schlösser und Tausende Besucher, am Säuling Gipfel tierische Ruhe Mich erstaunt mittlerweile bei Wanderungen und Bergtouren in den Allgäuer Alpen wenig. Aber der Säuling ist ungewöhnlich!  Am Fuße des Bergs tümmeln sich Millionen Gäste, auf dem Gipfel herrscht Ruhe: Wohl kein anderer Berg im Allgäu bietet ein solches Spannungsfeld wie der Säuling, […]

https://www.allgaeueralpen.com/2017/06/der-saeuling-ein-aussergewoehnlicher-gipfel-der-allgaeuer-alpen/

24.

Feb

Coole Tricks, Schneetest und Kiesgrubenabfahrt – Zwei Abenteurer bei der Ski- und Boardshow in Pfronten

Ingrid Rösner

Registrierter

experten-autor

Dieser spektakuläre Feuersprung wurde nicht bei einer Feier der Olympischen Spiele fotografiert, sondern in Pfronten, einem schmucken 8000-Seelen-Dorf im Allgäu. Hier zeigen jedes Jahr am Rosenmontag und am 30. Dezember Skilehrer und der Nachwuchs, was sie alles drauf haben. Es wird die Geschichte des Skisports in den Schnee „gezeichnet“, also auch die Kunst alte Holzski […]

https://www.allgaeueralpen.com/2017/02/coole-tricks-schneetest-und-kiesgrubenabfahrt-zwei-abenteurer-bei-der-ski-und-boardshow-in-pfronten/

2.

Jan

Winterliche Bergtour in den Allgäuer Alpen

Simone Zehnpfennig

Registrierter

administrator

Gigantische Fernsicht, trockene Wanderwege, absolute Stille: kein plätscherndes Wasser, alles gefroren. In dieser kristallklaren Winterluft kann man sogar riechen, wenn Wanderer unterwegs sind. Der Deo-Geruch, der in der Luft steht, wirkt wie ein Fremdkörper. Als wir das Pärchen schließlich einholen ist die Quelle  Dosis Deo zweifelsfrei geklärt. Berthold und ich sind auf dem Weg zur […]

https://www.allgaeueralpen.com/2017/01/winterliche-bergtour-in-den-allgaeuer-alpen/

2 Kommentare

11.

Jan

Litnisschrofen in den Allgäuer Alpen – ein Skitouren Klassiker

Martin Fiala

Registrierter

experten-autor

Der Litnisschrofen (nach historischen Quellen auch Tennenbergkopf) ist 2.068 Meter hoch. Der Litnisschrofen wird im Winter vom Haldensee, vom Nässelwängle über die Krinnenspitze oder von der kleinen Ortschaft Rauth angegangen und über die südseitigen Hänge im Gipfelbereich erstiegen. Allen ambitionierten Skitourengehern und Freeridern sei die Westrinne ans Herz gelegt, ein unentdecktes Juwel in den Allgäuer Alpen. Auswahl der Aufstiegsroute der Skitour Am Litnisschrofen hofften wir, […]

https://www.allgaeueralpen.com/2016/01/litnisschrofen-in-allgaeuer-alpen-skitouren-klassiker/